Die Funktionen von CRYO.TAS: Archivierung

Mit CRYO.TAS behalten Sie den Überblick über all Ihre Daten – auch langfristig. Die Software archiviert nicht nur jeden Bedienschritt einer Verladung und alle Sicherheitsmeldungen nahezu in Echtzeit, auch sämtliche für einen Werkstyp relevanten Verladedokumente und Batch-Zertifikate speichert das System auf einem zentralen Server. Alle Datenbewegungen können lückenlos nachverfolgt und zur Langzeitarchivierung in andere Archivsysteme ausgelagert werden.

  • Archivierung von

    • Kalibrierungen mit erfassten Kalibrierabweichungen
    • Änderungs-Logbüchern
    • Ladedetails aller Ladeaufträge
    • allen Analysemessungen (Lagertanks, Batchtanks und Fahrzeuge)
    • Auftragshistorien
    • Wiegungen und Mengenerfassung

  • Interne Kurzzeitarchivierung über mindestens zwei Jahre
  • Exportfunktion zu Langzeitarchivsystemen (z.B. zum systemeigenen qualifizierten ARC.TAS Archivsystem)